Wir

  • managen Projekte zu Ressourceneffizienz und Umweltschutz.
  • lösen so manchen Knackpunkt in der Ablauf- oder Kommunikationsstruktur auf.
  • bieten online- und offline-Seminare zu Ressourceneffizienz an.
  • arbeiten genauso gern und gut in großen wie in kleinen Teams.
  • legen Wert auf wertschätzende Team-Kultur und wenden individuell passende Teambildungs-Techniken an.
  • pflegen unsere Kontakte und Meetings sowohl face-to-face als auch virtuell.
  • sind in Österreich und international (insbesondere Asien) engagiert.

Internationale Projektbeispiele, in denen wir all dies umsetzen

  1. Regionaler Ansatz in 4 Industrie-Cluster in Indien (SEIP – EII)
  2. Metallverarbeitende Betriebe in Bangladesh, Nepal und Sri Lanka (METABUILD)
  3. Closed Loop in der metallverarbeitenden Industrie in Indien (ACIDLOOP)
  4. Tourismus Betriebe in Nepal und Bhutan (SEID)
  5. Regionaler Ansatz in MetroManila – Philippinen (GPIOS)

Unsere wichtigsten NetzwerkpartnerInnen

Unsere AuftraggeberInnen und Beneficiaries

Klein-, Mittel- und Großbetriebe, ExpertInnen-Organisationen (Cleaner Production Centers,…), Interationale Organisationen (Europäische Kommission, UNEP, …).

Start typing and press Enter to search